Startseite
Wir
Termine
Info
Kontakt

 



SPONSOREN:

Sparkasse Allgäu

Webdesign im Allgäu - Seitenzentrale.de



 

  Anmeldeformular neu.pdf (15.25 KB)       Anmeldung OGS..pdf (311.48 KB)


  Elternbrief-offene Ganztagesbetreuung-2018-2019.pdf (52.96 KB)

Sehr geehrte Eltern,

Sie wollen Ihren Sohn für die 5. Klasse der Realschule anmelden.

Die Anmeldung an unserer Realschule findet in der Zeit vom 07.05. bis 09.05.2018 statt.
Sie können Ihr Kind bei uns zu folgenden Haupteinschreibezeiten anmelden:

7. bis 9. Mai 2018 jeweils 10:30 – 15:30 Uhr

Mitzubringen sind:

- Übertrittszeugnis (Original) der Grund- und Mittelschule
- Geburtsurkunde bzw. Stammbuch
- Passbild
- ggf. Sorgerechtsbeschluss

Sie müssen folgende Formulare ausfüllen:

- Anmeldeformular
- Erfassungsbogen
- Anmeldung für das offene Ganztagesangebot (bei Bedarf)

Anmeldung aus der 5. Klasse Mittelschule

- Voranmeldung dringend erwünscht (mit Zwischenzeugnis)

Probeunterricht

Nach den Unterlagen der Grundschule muss Ihr Sohn an einem Probeunterricht teilnehmen in den Fächern Deutsch:

- Fragen zum Textverständnis
- Schreibauftrag (erzählender Text)
- Rechtschreibung und Sprachkompetenz (Fragen zur Grammatik)

und Mathematik:

- Formales Rechnen
- Lösen von Sachaufgaben
- Geometrie 

Ein bestandener Probeunterricht berechtigt zum Übertritt an die Realschule, nicht zum Übertritt an das Gymnasium!

Termine:

Dienstag, 15.05.2018 von 8.00 Uhr bis 11.40 Uhr
Mittwoch, 16.05.2018 von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag, 17.05.2018 von 8.00 Uhr bis 11.15 Uhr

Die Teilnehmer am Probeunterricht treffen sich zu den angegebenen Terminen vor dem Sekretariat. Dort werden sie abgeholt.

Mitzubringen sind:

 Schreibmaterialien, Lineal oder Geodreieck,
 Pausenverpflegung
 1 frankierter Briefumschlag, mit der Adresse der Eltern beschriftet

Sonderregelungen gelten für:

- erkrankte Schüler
- bei Erkrankung während des Probeunterrichtes
- unverzüglich die Schule informieren
- umgehend ein ärztliches Attest vorlegen!

Nachtermin: Donnerstag, 06.09.2018 und Freitag 07.09.2018

Über das Ergebnis des Probeunterrichts erhalten Sie schriftlichen Bescheid. Zum Bestehen des Probeunterrichts ist grundsätzlich in einem der beiden Fächer Deutsch und Mathematik zumindest die Note 3 und im anderen Fach zumindest die Note 4 erforderlich. Sollte Ihr Sohn im Probeunterricht Note 4 in Deutsch und Mathematik erzielen, so besteht auf Antrag die Möglichkeit zur Aufnahme in die Realschule.

Bei einem Ergebnis schlechter als 4/4 keine Aufnahme!



  Erste Schritte auf ClaXss.pdf (169.95 KB)
  Präsentation Anmeldung ClaXss.pdf (408.3 KB)









 


LINKS FÜR SCHÜLER

Übertritt oder Schulartwechsel
Schulische/persönliche Probleme
Wege zum Abitur

LINKS FÜR ELTERN

Arbeit des Elternbeirats
Das Schulsystem im Überblick
Vereinbarkeit von Schule u. Beruf
Pflichten gegenüber der Schule

LINKS ELTERN U. SCHÜLER

Bildungswegplaner

LINKS FÜR LEHRER

Informationen/Formulare
Einstellungsmöglichkeiten
Aktuelle Wettbewerbe 

 
www.km.bayern.de








Impressum | Kontakt | INTERN | ADMIN | Printversion | © Copyright 2018 by Copyright by Seitenzentrale.de